Whatever...

Neues Jahr, neues Glück oder so... o.O Na ja, gut reingerutscht bin ich eigentlich, wobei es durchaus hätte besser sein können.

Ansonsten fing mein Jahr recht hektisch an, denn Vatter hatte gleich am 01. Januar Geburtstag, d.h. an dem Tag stand natürlich die gesamte Familie auf der Matte. *freuz* -.- Ok, aber wie man sieht, ich habe Weihnachten und sogar diesen Tag überlebt, also ich bin ja bekanntlich hart im Nehmen. löl

Was mich derzeit leicht in den Wahnsinn treibt sind der Jahresabschluss in der Firma und die Erhöhung auf 19 %. Im Büro läuft rein gar nichts mehr o.O Und immer muss ich alles aufschieben *grr* Ich liebe das so =)

Mein Wochenende war wieder ganz gut xD Freitag: üblicher DVD-Abend mit Jeanny inklusive einem Monopolygame mit blöden Kommentaren von Steven für umsonst =D.... Wie immer hatten wir zwei Filme, die beide wirklich genialst waren. =D Wobei „The Cave“ eigentlich alles an Filmen, die ich in letzter Zeit gesehen hab, mal abgesehen von Donnie Darko =D, übertroffen hat. Der andere... „Toolbox Murders“ war auch gut, dieser Freak da erinnerte mich sehr an den Film „Creeps“ den ich Samstag bei Frank gesehen hab. Birte war wie immer der Hammer. Hatte unendlich viel Schiss, wobei der Film nun wirklich nicht schlimm ist ^^ oder ich bin einfach zu abgehärtet, was das betrifft. Jedenfalls hatte ich meinen Spaß sie zu erschrecken xD

So, Mittagspause ist vorbei und ich werde mich mal wieder an die Arbeit machen :/
Tschööö
10.1.07 13:58


Wer braucht...

...schon Weihnachten?

Heute musste ich mal wieder feststellen, dass Weihnachten doch echt scheiße ist. Meine Mutter rennt wie ein aufgescheuchtes Huhn durch die Gegend und labert alles und jeden an, der ihr im Weg steht. Man wird immer beschuldigt nichts zu tun, obwohl man gerade den Staubsauger in der Hand hält und sogar schon allerhand fabriziert hat. Aber das sieht sie nicht, denn die werte Dame ist ja im Weihnachtsstress. Dass sie sich den ganzen Scheiß selbst eingebrockt hat, will sie ja nicht einsehen. Stößt man sie drauf, heißt das noch mals eine Portion Ärger + einem bösen Blick. *juhu*

Mein wöchentliches 'Date' mit Jeanny war wie immer recht lustig, auch wenn ich ziemlich schlechte Laune hatte und ihr Bruder Steven nicht gerade dazu beitrug, dies zu ändern.  Wir schauten uns zwei Filme an, wobei der erste...irgendwas mit Ghost-Game oder so nicht gerade prickelnd war. Man könnte auch sagen: *schnarch*...Vielversprechender Klapptentext, doch das war dann auch schon alles. Der zweite Film House of 1.000 Corpses war geil. Ich liebe diese Filme von Rob Zombie, wenn auch The Devil's Reject um längen besser ist. Ein genialst freakiger Film für Leute wie mich Bin jedoch schon um halb eins geflüchtet aufgrund meiner extremen Müdigkeit und weil ich kein Bock hatte, nochmal auf Lars und Steven zu treffen. löl

Heute war ich noch kurz in der Stadt um ein Geschenk für meinen Neffen zu kaufen. Es ist schon allein ein Kampf nen gescheiten Parkplatz zu finden...Dann steht man vor diesem viel zu hochgebautem Regal und fragt sich, womit verdammt ein zweijähriger Junge denn spielt. In Parfüm gebadete Verkäuferinnen sind einem keine Hilfe und letztendlich kommt es auf das selbe hinaus, was einem sofort in den Gedanken kommt, ein Spielzeugauto. Egal hauptsache er bekommt überhaupt etwas von mir.

 
Ach ja, trotzdem ist heut ein besonderer Tag, denn Daniel hat Geburtstag xD Also Babe, auch hier noch ma alles liebe und gute zum B-Day =)

 Hofft für mich, dass ich dieses Weihnachten gut überstehe....man liest sich

P.S.: Mein MP3-Player ist aus seinem New York Urlaub zurückgekehrt  

23.12.06 20:59


Dädädädädädääääääääää

Der erste Blogeintrag *yay*

Ok….ich bin ein faules Stück, scheiß drauf xD Wen stört das? Mich nicht…. ^^

Ich bin…ziemlich gestresst oO Will man einmal pünktlich gehen, haut nichts mehr hin, dann hat man noch komische Freunde, die einem fünf Minuten bevor man noch was erledigen kann, einem ihre Wünsche kredenzen…Spontanität? PAH!

Nach langem hin und her war ich dann heute auch irgendwann endlich mal zu Hause, musste in Rekordzeit ein verspätetes Nikolausdings einpacken, weil fünf Minuten später Eve schon auf der Matte stand um sich das abzuholen und um sich zu verabschieden, denn die werte Dame fliegt ja morgen zusammen mit Hanna in die USA oooooder besser gesagt nach:

NEW YORK <3

Ich will mit! Jawoll…aber na ja, geht nich, also bleib ich halt mitm Arsch zu hause…Immerhin kann ich von mir behaupten: Mein Mp3-Player war schon mal in New York, denn Hanna hat ihn sich ausgeliehen für den 7 Stundenflug…ich vergaß zu bemerken, dass er voll gestopft ist mit Fall Out Boy Songs *mwaha* Muss sie wohl durch würd ich mal glatt behaupten. xD

Ein Schnupfen plagt mich auch noch… oder Grippe, who knows…auf’s schwimmen werde ich morgen trotzdem nicht verzichten…ich legs auf ne Lungenentzündung zu Weihnachten an… lol…Apropos Weihnachten…ich hab noch nicht ein einziges Geschenk und bin auch deswegen gestresst… 0.0 Egaaaal irgendwas werde ich noch finden…hab ich bisher ja immer ^^

Punkte sind toll!!! ….

Nacht.

13.12.06 21:47


navi*

the beginning
guets
contact
Archiv


frequently asked
A Song
nobody wants to know
little bit of nadi
on more nadi


music
heroes
friends
DESIGN
Gratis bloggen bei
myblog.de